Junge
Generation

Kinder, Teens, Jugendliche und Junge Erwachsene kommen auf ihre Kosten...

Seminare Workshops

Interessantes zu Glauben, Leben, Gesellschaft und Kreativität...

Events zum Thema

Das Jahresthema wird in einem besonderen Event öffentlich gemacht...

Zeltstadt-
Programm

Lobpreis, Segnungen, Bibelarbeiten, Vorträge und vieles mehr...

Zeltstadt-Seminare für Erwachsene

Hinweis: Die Seminarliste wird für die Zeltstadt 2021 aktualisiert.

Warum greifen so viele zu Alkohol – Drogen, verirren sich im Internet, geraten in Spielsucht, leiden unter Essstörungen und psychischen Problemen? Betroffene, Angehörige, Helfer sehnen sich nach Hilfe. Aus der Praxis für die Praxis möchten wir das weitergeben, was wir in unseren Teen Challenge-Arbeiten im Umgang mit Sucht und psychisch kranken Menschen praktizieren und erleben. „Not erkennen und verstehen“, „für mich oder andere Hilfe finden“, „praktische Schritte aus der Not“, sind einige der Seminar-Inhalte. Wir wollen ermutigen, Abhängigen und psychisch kranken Menschen zu helfen.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Nach der morgendlichen Bibelarbeit wollen wir über den Bibeltext und die gehörte Auslegung reden, das Ganze vertiefen und weitere Dinge entdecken.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Jesu Gemeinde ist eine weltweite Gemeinde geworden. In letzter Zeit können wir einen Teil dieser Weltgemeinde in unserem Land verstärkt erleben. Wir sprechen verschiedene Sprachen und haben verschiedene Kulturen, doch wir haben den selben Herrn, den selben Glauben und die selbe Bibel. Das können wir entdecken, wenn wir gemeinsam Bibel lesen und uns darüber austauschen. Zu dieser Weltgemeinde gehören auch wir aus Deutschland. – Bitte Bibel in Muttersprache mitbringen.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Welcher Zusammenhang besteht zwischen den Biblischen Festen und Jesus. Was bedeuten sie für uns heute? Wir wollen anhand dieser Feste Jesus im Alten Testament entdecken, die Erfüllung durch Jesus und der Frage nachgehen haben diese Feste die als „Gottes Feste“ in der Bibel benannt sind noch eine Bedeutung für uns heute.

Weiterhin wollen wir den Zusammenhang zwischen Israel und der Gemeinde betrachten, das „eingepfropft sein“, die Bündnisse Gottes mit Abraham und Israel ansehen anhand von Mose und Propheten, und ihre Bedeutung im Neuen Testament.

Ein Seminar das die ganze Bibel betrachtet, den roten Faden der Erlösung der durch die ganze Schrift geht aufzeigt, und dadurch den Zugang zum lesen des Alten Testamentes erleichtert.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – auch für Tagesgäste – Anmeldung nicht erforderlich

Sehnst du dich nach mehr Ausgeglichenheit zwischen Körper, Geist und Seele? Nach mehr Zufriedenheit und positivem Schwung? In diesem Kurs wirst du da abgeholt, wo du stehst.

Wie leben wir gesund, wie fühlen wir uns wohl in unserem Körper? Was ist mit unserem Geist? Denn all unsere Sehnsüchte werden letztlich nur von Gott gestillt. Und wie sieht das Leben mit einer gesunden Seele aus. Wir beleuchten alles immer mit Blick auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Lass dich überraschen!

Bücher für das Seminar: 30€. Bitte bei Anmeldung mitteilen, wer eins möchte. Ansonsten müssen eigene Notizen während des Seminares gemacht werden.

Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

Die Bibel spricht in ca. 200 Versen von Gnade. Aussagen zum Umgang mit Wohlstand, Reichtum und Geld finden wir in über 2000 Versen in der Bibel. Allein das zeigt, wie wichtig diese Thematik für Sie ist.

Es sagte mal jemand zu mir: „Geld begleitet mich vom ersten bis zum letzten Tag meines Lebens – und es kann mir eine Last oder ein Segen sein. Wenn Gott der Herrscher meines Lebens ist, dann bin ich sein Verwalter;  Geld hat dann keine Herrschaft mehr über mich.“

Gott verheißt uns in seinem Wort ein erfülltes und fröhliches Leben mit Überfluss. Wie das möglich ist, möchten wir gemeinsam erarbeiten. Sind Sie neugierig geworden? Lassen Sie sich einfach auf diese interessante Thematik ein.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Wie ist die Ehe von Gott gemeint und was können wir zu ihrem Gelingen beitragen?

Das Seminar ist gedacht für Ehepaare, die den Umgang mit dem Partner bewusst gestalten und pflegen möchten und dabei die Ressourcen des Glaubens ganz praktisch mit einbeziehen wollen. Dabei wird es um folgenden Themenbereiche gehen:

  • Ein entlastendes Eheverständnis
  • Gottes Angebote für die Ehe
  • Wie konfliktträchtige Verschiedenartigkeit zur Ergänzung werden kann
  • Die tragenden Säulen des Ehehauses
  • Dialog- und Konfliktfähigkeit
  • Der Blick nach vorne – wohin soll die Reise gehen?

    Hinweis: Notizheft mitbringen für persönliche Erkenntnisse und Erfahrungen

    unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Erzgebirgische Holzkunst unter Anleitung selbst herstellen. Handwerkliche und künstlerische Gaben entdecken, ausprobieren und gestalten. Mit Laubsäge, Leim und Sandpapier im Sommer schon an Weihnachten denken. Ein kleiner Beitrag zur Deckung der Materialkosten wird am Ende erbeten.
Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

„Dient einander, ein jeder mit der Gabe, die er empfangen hat“ – So schreibt Petrus, schön und gut. Aber können wir einander mit Gaben dienen, wenn wir sie noch gar nicht kennen? Paulus meint, dass wir nach den Gaben streben sollen. Anders ausgedrückt: „Betet inständig um
geistliche Gaben, denn wer bittet, dem wird gegeben.“ So wollen wir uns den  geistlichen Gaben wie Seelsorge und Sprachengebet, Gebet für Kranke, Prophetie und Befreiungsdienst stellen.
Wir wollen sie von Gott erbitten und erste Schritte auf diesem Gebiet wagen – nicht, damit wir groß dastehen, sondern damit wir in der engen Abhängigkeit von Gottes Geist anderen dienen können.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Wir sind mit der Familie, in die wir hineingeboren wurden, ein Leben lang verbunden. Mitunter kommt es zu scheinbar unlösbaren Konflikten, die unser menschliches Miteinander – auch außerhalb der Familie – blockieren. Diese Belastungen wirken oft viele Jahre, ob wir uns darüber bewusst sind oder nicht, prägen unsere Beziehungen in der Gegenwart und oft auch unsere Gesundheit. Ziel des Seminars ist es, das Herz wieder zu öffnen, wo wir es aus Selbstschutz verschlossen haben. Oft gelingt es dann, mit Freude und Kraft im Leben unterwegs zu sein.
Wir arbeiten in geschütztem Rahmen mit Familienaufstellungen.
Voraussetzung ist in jedem Fall die Teilnahme am ersten Treffen am Samstag in der Krypta im Siloah-Hof.
Alle weiteren Einheiten finden in der Kirche in Metebach statt.
Die Reservierung eines Aufstellungsplatzes ist nicht möglich.
Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

Ein Kurs von Campus für Christus Deutschland und Family Life Schweiz

Hast du gerade eine Trennung oder Scheidung hinter dir und fragst dich, wie du damit umgehen kannst? Oder liegt die Scheidung schon länger zurück und du möchtest das Erlebte weiter aufarbeiten?
Bei lieben-scheitern-leben triffst du Menschen, die Ähnliches erlebt haben und dich in deinem Prozess unterstützen. Durch Inputs und Gespräche in kleinen Gruppen bekommst du konkrete Hilfestellungen für deine Situation.
Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

Am Handy beten? Online Bibel lesen? Virtuell Gottesdienst feiern? Sind digitale Medien eher Glaubenskiller, die uns davon abhalten, vor Gott zur Ruhe zu kommen? Oder wie können uns Smartphone & Co dabei helfen, unseren Glauben zu festigen, zu gestalten und weiterzugeben? Wir werden über fünf Aspekte des Glaubenslebens ins Gespräch kommen und digitale Umsetzungen praktisch ausprobieren. Am Ende steht kein rein virtueller Glaube, sondern ein Potpourri an Möglichkeiten aus denen jeder auswählen kann, was für die eigene (Gemeinde-) Situation passt.

Als Christen haben wir die beste Botschaft der Welt. Wie wir sie in unseren Predigten, Ansprachen und Vorträgen rüberbringen – da ist allerdings oft noch Luft nach oben. Das Seminar richtet sich alle, die vor Publikum reden und dabei ihr Auftreten verbessern wollen. Wie kann ich mit der richtigen Körpersprache meine Aussage unterstreichen? Wie halte ich Blickkontakt? Was muss ich in Bezug auf Pausen, Betonung und Lautstärke beachten? Was sollte ich auf keinen Fall mit meinen Händen tun? Diese und andere Fragen sowie praktische Übungen stehen im Mittelpunkt des Seminars.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

In diesem Sommer erfinden wir auch die Welt der Schrift und das Schreiben neu. Aus den verschiedensten Materialien wie Blech, Schilf, Rohr, Bambus, Pinsel, Spatel, Viehfeder oder Stöcken fertigen wir uns alle möglichen Arten von Schreibgeräten und üben damit die drei Grundbewegungen des Schön-Schreibens. Es können Schriften ganz neu erfunden oder nach Vorbildern ausprobiert und geübt werden. Am Ende wird jeder auf seine Weise experimentell einen kleinen Spruch kalligraphisch in ein einmaliges Schrift-Bild verwandeln.

Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

Mehr Erziehungskompetenz – weniger Stress in der Familie. STEP hilft Ihnen, ein kooperatives, stressfreieres Zusammenleben in der Familie zu erreichen. Dieses Training für Eltern und Erziehende von Kindern im Teenager-Alter macht Mut zur Erziehung!

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Viele Menschen sind mit dem, wie sich ihr Leben gestaltet, innerlich unzufrieden. Fragen wie „Soll das jetzt alles gewesen sein?“ „Materiell geht es mir gut, aber …“. Häufig erlebe ich „im Nachbohren“, dass sie ihre Leidenschaften und Interessen einfach nicht oder nicht konsequent genug „auf den Weg gemacht haben“. Vielmehr haben sie sich von einer Elternhausprägung, von einem Sicherheitsdenken, von Rollenbildern o.ä. von konsequenter fachlicher- und persönlicher Entwicklung abhalten lassen.

Das Seminar beschreibt durch verschiedene, – mit Anleitung und Erklärung – auszufüllende und zu bearbeitende Workshops (für die ein Kostenbeitrag von 60 EUR notwendig ist – reine Selbstkosten -, die auch mit EC-Karte beglichen werden können), was an Leidenschaftspotentialen (fachlich und persönlich) in Dir steckt. Während der beiden letzten Workshoptage biete ich ein EInzel- oder Kleingruppencoaching an das Antworten auf die Frage „was mache ich nun mit der Erkenntnis“ mit sich bringen soll.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Apokalyptik- die Lehre von der Vollendung der Heilsgeschichte. Ein zentrales Thema der Bibel, jahrhundertelang Trostbotschaft und Deutungshilfe gesellschaftlicher Erscheinungen für die Christenheit. Dieser Grundpfeiler des Glaubens ist nur tragfähig für unsere Gegenwart, wenn biblische Grundlinien klar sind.
Biblische Personen haben mit ihrem Schicksal bereits prophetisch Linien der Heilsgeschichte vorgezeichnet.
Wer genauer hinschaut, kann an überraschend vielen Stellen der Bibel Aussagen zu Gottes Heilsplan für Israel, Kirche und die Schöpfung entdecken.
Was wird für die Christenheit das Verführerische am Antichrist sein? Was kann uns davor schützen, dem Antichrist auf den Leim zu gehen?
Ich lade dazu ein, endzeitliche Muster in der Geschichte Europas zu betrachten und Zeichen der Endzeit in der Gegenwart wahrzunehmen.
Wir wissen nicht, wann Jesus wiederkommen wird, doch wir brauchen für unsere Zeit ein Fundament, um von der „Heiden-Angst“ vor der Zukunft nicht angesteckt zu werden.
Dieses Seminar möchte helfen, mit der Lehre von der Endzeit in unserer Gegenwart umzugehen, dabei die Gelassenheit des Gottvertrauens wiederzuentdecken und für diesen entscheidenden Hoffnungspfeiler des Glaubens Grundlagen der biblischen Lehre freizulegen.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Zeit für das Wesentliche, in Partnerschaft, Familie, Beruf, Ehrenamt und Freizeit.
Prioritäten, Lebensziele, Träume und Visionen.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Vielleicht kennt ihr noch die über einen Aluring genähten Knöpfe, die früher an Bettwäsche und Herrenhemden ihr dasein fristeten. Mittlerweile haben sie sich  aber gemausert, sind richtige Kunstwerke und tragen solche Namen wie Toleranz, Selfie-Knopf, Mandelblüte…

Lernt, wie ihr solche Knöpfe nähen könnt und gestaltet damit als Stoffcollage Bibelsprüche, Weisheiten, Segenswünsche und anderes von Postkartengröße bis maximal A4.

Feinmotorik und Ausdauer sind gefragt.

(10 € Materialkosten)
Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

Ende März / Anfang April könnt ihr auf Sybilles Webseite texupgirl.com Beispiele dazu finden.