Junge
Generation

Kinder, Teens, Jugendliche und Junge Erwachsene kommen auf ihre Kosten...

Seminare Workshops

Interessantes zu Glauben, Leben, Gesellschaft und Kreativität...

Events zum Thema

Das Jahresthema wird in einem besonderen Event öffentlich gemacht...

Zeltstadt-
Programm

Lobpreis, Segnungen, Bibelarbeiten, Vorträge und vieles mehr...

Seminare für Erwachsene

Die Seminare für 2023 erscheinen hier nach und nach.

Herausforderung und Krisen gehören zu unserem Leben. Aber was tun, wenn es zur Überforderung, zur erdrückenden Lebenslast wird? Wenn Krankheiten, sucht und psychische Probleme, oder andere massiv negative Verhaltensweisen immer mehr Raum einnehmen?  Aushalten oder Wege der Veränderung gehen? Wo finde ich Hoffnung, Kraft und Hilfe? Wir wollen Wege aufzeigen damit Erdrückendes wieder erträglich wird, Ungelöstes Lösung findet. Aus Hoffnungslosigkeit wieder Hoffnung wird, aus Hilflosigkeit echte Hilfe entsteht.
Die einzelnen Tagesthemen: Einsicht gewinnen in die Not die mich bewegt,  Erste Schritte und Wege der Hilfe entdecken, Co -Abhängigkeit: Zwang und Manipulation erkennen und lösen, Kraft und Mut erhalten zur Veränderung, Entlastung für meine Seele finden

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Angebot: Wir bieten Beratung an.

Text folgt!!!

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Text folgt!!!

unbegrenzte Teilnehmerzahl – keine Anmeldung erforderlich

Text folgt!!!

unbegrenzte Teilnehmerzahl – auch für Tagesgäste – Anmeldung nicht erforderlich

Erzgebirgische Holzkunst unter Anleitung selbst herstellen. Handwerkliche und künstlerische Gaben entdecken, ausprobieren und gestalten. Mit Laubsäge, Leim und Sandpapier im Sommer schon an Weihnachten denken. Ein kleiner Beitrag zur Deckung der Materialkosten wird am Ende erbeten.


Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

Ich will euch nicht als Waisen zurücklassen; ich komme zu euch. (Johannes 14,18)

Dieses Seminar möchte dazu ermutigen, mit dem Heiligen Geist im Alltag zu leben. Teilnehmen kann jede und jeder, unabhängig von Vorerfahrungen. An fünf Vormittagen werden wir uns nach der Bibelarbeit am Vormittag mit einem Thema beschäftigen:

  • Wer ist der Heilige Geist? Ein biblisch-theologischer Überblick zum Thema
  • Der Heilungsdienst in der Kraft des Heiligen Geistes: Umfang, Bedeutung und Grenzen
  • Das Sprachengebet und seine Auslegung
  • Wie die Gabe der Prophetie den Alltag bereichert
  • Wirklich hilfreich: Die Gabe der Unterscheidung der Geister

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Willst du dein Leben bereichern durch unterschiedliche Möglichkeiten, Gottes Nähe zu erfahren oder seine Gegenwart (neu) zu erleben? Hast du bereits ein lebendiges Gebetsleben oder bist du frustriert, weil es mit der „stillen Zeit“ nicht so klappt wie es scheinbar sein sollte?

Wir sind individuell von Gott geschaffen. Genauso individuell möchte er uns begegnen und zu uns reden. In der Begegnung mit Gott gibt es kein „one size fits all“. Du wirst verschiedene Zugangswege zu Gottes Gegenwart kennenlernen und praktisch ausprobieren, was zu dir persönlich passt.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung nicht erforderlich

Du bist es wert kennengelernt zu werden! Du bist du, ein einzigartiger Gedanke Gottes. Diese Tatsache wollen wir gemeinsam genießen und feiern.
Bist du dabei?
Wenn du Freude an einem offenen und ehrlichen Austausch hast, offen für Neues bist und eine kleine Portion Beziehungsoffenheit mitbringst, wird unser Miteinander dich sicherlich für deinen Alltag inspirieren.

Unser Team besteht aus einer interessanten Mischung aus Singles und Ehepaaren, welche keine Konzepte präsentieren, sondern offen und ehrlich über Höhen und Tiefen ihres eigenen Lebens berichten werden – authentisch, lebensnah und nachahmenswert.
Aus dem Leben – für das Leben.

Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

«Zur Freiheit hat Christus uns befreit!» (Gal 5,1) Diese Beschreibung von Gottes Design für uns Nachfolger von Jesus ist aktueller denn je. Gleichzeitig kämpfen viele Christen mit Hindernissen wie Ängsten, Ablehnung oder Scham. In diesem Seminar erlebst du praktisch, wie du mit Gottes Autorität Mauern überspringen kannst, um dieses Leben in Freiheit in deinem Alltag zu erfahren. Gleichzeitig erhältst du ein geistliches Werkzeug, um andere jüngerschaftlich zu begleiten.

Gemeinsam gehen wir den Fragen nach:
– Was ist Gottes ursprüngliches Design für mein Leben?
– Was hindert mich, darin zu leben?
– Wie erkenne und überwinde ich entsprechende destruktive Lebensmuster?
– Welche Schritte sind notwendig, um ein «Leben in Freiheit» zu erfahren und darin standfest zu bleiben?

Die einzelnen Tage bauen aufeinander auf. Deswegen empfiehlt es sich, das Seminar von Anfang bis Ende zu besuchen.

unbegrenzte Teilnehmerzahl – keine Anmeldung erforderlich

Website: www.lebeninfreiheit.ch

Veränderungen gehören zu unserem Leben. Damit die anstehende Veränderung gelingt, brauchen wir Zeit, um uns die Situation bewusst anschauen zu können. Hieraus entstehen Klarheit, Kraft, Zuversicht und Aufbruch. Im Alltag sind wir häufig so beschäftigt, dass wir nicht die Ruhe haben, unsere Gedanken ausreichend zu sortieren und bis zum Ende zu denken. Steige für drei Stunden aus diesem Hamsterrad aus und gestalte deine Zukunft. Erkenne neu, welche Stärken, Fähigkeiten, Charaktereigenschaften und Werte dein Leben bereits positiv beeinflusst haben, um das Potenzial deiner Zukunft neu in den Blick zu nehmen.

Lebensteppich® ist ein Coachingtool entwickelt von Thomas Oetzmann mit dem Ziel, dass Menschen mit sich selbst und ihrem bisherigen und zukünftigen Leben in Kontakt kommen. Der Lebensteppich findet auf der Zeltstadt in zwei Modulen in der Seminarzeit am Samstag und Montag statt. Im Anschluss an das Seminar bietet Nico in den Folgetagen auf Wunsch ein 30-minütiges Einzelcoaching an. Terminabsprachen vor Ort.

Zielgruppe

Bei folgenden Themen hat sich der Lebensteppich® bereits bewährt:

  • Ich bin in einer Krise und muss Klarheit für mein Leben finden.
  • Ich brauche Ruhe, um meine Gedanken zu sortieren.
  • Die Arbeit füllt mich nicht mehr aus, wie soll ich das bis zur Rente durchhalten?
  • Ich bin in einer Umbruchsituation im Job. Was soll ich tun?
  • Ich muss meine Work-Life-Balance finden.
  • Ich/wir gehe(n) demnächst in Rente, was mache(n) ich/wir dann?
  • Wie kann ich auftanken?
  • Was macht mir Freude?
  • Was macht mich resilient?
  • Freude am Gestalten des nächsten Lebensabschnittes für Paare
  • Die Kinder sind aus dem Haus, was nun?

Methodik

  • Jeder arbeitet für sich.
  • Der Coach moderiert den Prozess. In kurzen Austauschrunden werden Stimmungen, aber nicht die Ergebnisse geteilt.
  • Durch eigene Symbole/Zeichnungen erarbeitet (knüpft) der Teilnehmer/die Teilnehmerin den Lebensteppich vom Lebensbeginn bis zum aktuellen Alter und von dort aus seine Zukunft.
  • Am Ende hat der Teilnehmer/die Teilnehmerin einen eigenen Teppich mit dem er/sie eine (neue) Perspektive für die Zukunft hat. Erste Schritte für neue Vorhaben sind festgelegt und konkretisiert.
  •  Im Anschluss an das Seminar gibt es auf Wunsch ein 30-minütiges Einzelcoaching.

Kosten: € 40,- (reine Material- und Lizenzkosten)

Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

Website: www.lebensteppich.de

Ein Kurs von FamilyLife unter Campus für Christus (Deutschland / Österreich/ Schweiz)

Hast Du gerade eine Trennung oder Scheidung hinter Dir und fragst Dich, wie Du damit umgehen kannst? Oder liegt die Scheidung schon länger zurück und Du möchtest das Erlebte weiter aufarbeiten?
Bei lieben-scheitern-leben triffst Du Menschen, die Ähnliches erlebt haben und Dich in Deinem Prozess unterstützen. Durch Inputs und Gespräche in kleinen Gruppen bekommst Du konkrete Hilfestellungen für Deine Situation. 

Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

Text folgt!!!

unbegrenzte Teilnehmerzahl – keine Anmeldung erforderlich

Eingeladen sind Ehepaare, die mindestens 7 Jahre verheiratet sind und jüngere Paare auf ihrer Reise begleiten möchten. Wir vermitteln Basics für Mentoring, Gesprächsführung und Ehethemen. Das Seminar ist interaktiv mit Austausch als Paar oder in einer Vierer-Gruppe. Mehr dazu unter  https://familylife.de/mentorentraining/.

Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung

Vielleicht kennt ihr noch die über einen Aluring genähten Knöpfe, die früher an Bettwäsche und Herrenhemden ihr dasein fristeten. Mittlerweile haben sie sich gemausert, sind richtige Kunstwerke geworden und tragen solche Namen wie Toleranz, Selfie-Knopf, Mandelblüte…

Lernt, wie ihr solche Knöpfe nähen könnt und gestaltet damit als Stoffcollage Bibelsprüche, Weisheiten, Segenswünsche und anderes von Postkartengröße bis maximal A4.

Feinmotorik und Ausdauer sind gefragt

(10 € Materialkosten)
Begrenzte Teilnehmerzahl – Hier geht´s zur Anmeldung